Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 89 90 91 [92] 93 94 95 ...   >  >> 

11. 2. 16Ranchnachrichten

Dies hier ist ein ganz besonderes Pferd für die LBR:
Er kam als "Embryo" über den großen Teich und wurde dann einer unserer Kaffeewasserappystuten eingepflanzt und austragen gelassen, wodurch natürlich sämtlicher Farbgene auf ihn übergingen ggg. Er soll auf der LBR dann ausgebildet werden und dieses dann dokumentiert. Modellpferde kommen ja meist schon ausgewachsen auf die Welt...
( Rastus-Resin,das mir netterweise zur Verfügung gestellt wurde, um ihn zu bemalen und anschließend Fotos mit ihm zu machen, quasi für die Hersteller, denen meine Fotos mit den Appies so gut gefielen. Das Modell wird gerade bemalt)

Und dann gab es eine nette Einladung von den Suncloudstables zum Spareribs-essen (ganz lieben Dank!!!).
Dan schwang sich auf Acadie und ritt auch mit los in die Stadt





für Dan gab es natürlich auch lecker Spareribs, ich weiß nur nicht , ob Moldy Peach und Chantell allzuviel vom Salat übrig ließen



Acadie steht übrigens auch mehr auf Salat als auf Spareribs, ggg

8. 2. 16Ranchnachrichten

Heute kam Wolf Moon auf der LBR an, von der ich sehr begeistert bin (Equorium Horse).
Es zog gerade ein Sturm auf , daher war es nicht so leicht Fotos zu machen , ggg

Wegen das Sturms durften auch keine Pferde auf den Rosenmontagszug ( naja, die konnten ja auch umgeweht werden, hatte man bei Wolf Moon ja auch gerade gesehen)

Die Kampfplüschis sahen das aber nicht ein und machten daher ihren eignen Rosenmontagsumzug. Sie wollten eh noch in die Mall, weil Moldy Peach noch ein paar Bambussprossen brauchte.





Sie begutachteten das Biogemüse

Für die Bambussprossen mußten sie aber in den Markt

Irgendwann mußten sie.... In der Mall gab es auch eine öffentliche Toilette, aber sie mußten erstmal ausklamüsern, welches die für die Stuten ist, die anderen schickten sie auf die andere Seite..



Das Klo war komisch, man konnte unter der Wand durchgehen, ins Nebenklo



So jetzt mußte man nur noch irgendwie an den Spülhebel gelangen

Uff, geschafft...

Dann nichts wie weg hier, die anderen warten ja auch schon.
(Das Klo hab ich übrigens gestern auf dem Flohmarkt gefunden. Ich hab nur Deckel und Klobrille repainted, da sie pink waren. Wenn man die Spülung drückt, klappt der Boden um, ggg).
Weiter gehts, durch Coyote Creek

Der Zug bekam sogar noch etwas Verstärkung

Und verkleidet hat sich Chantell dann auch noch

7. 2. 16Ranchnachrichten

Heute erkundeten Dan, Ramon und Adam ein neues Gelände, wo sie noch nie vorher waren.









Wir guckten uns auch noch einen neuen Appy von Loreena an ( Flohmarktfund von heute)

Währenddessen deckten Moldy Peach und Lassie einen haarsträubenden Fall von Tierschmuggel auf. Wilderer hatten zwei Pandababies in einen Käfig gesperrt und die Mami saß traurig daneben ( eigentlich wollte ich die auf dem Flohmarkt nicht kaufen, aber als ich dann die Mami entdeckte mit diesem Blick dazu, konnte ich nicht anders ^^)



Moldy Peach verstand nicht ganz, wieso die einfach zwischen den Gitterstäben wieder rausgingen. Aber dann gelang es ihnen die Tür hochzuschieben und rauszuziehen

Jetzt aber schnell verstecken



Ramon, der davon nichts mitbekam, wunderte sich, wo die beiden die ganze Zeit geblieben waren. Er war noch Pilze suchen und fand u.a. ein paar Horchlappen. Und jede Menge zum angucken:

Schmetterlingstramete

Goldgelber Zitterling

Weißlicher Drüsling

das hier war wohl mal Stereum

Adernzähling( vermutlich)
Zuhause haute Klein-Bo die Horchlappen in die Pfanne, dazu paßt natürlich am besten indonesisch oder sowas

Er wunderte sich, weil Moldy Peach ihm schon das zweite Glas Bambussprossen geklaut hatte, wofür brauchte die die bloß?

Nun ja....Essen ist fertig



5. 2. 16Ranchnachrichten
Immernoch Bastelwetter
Loreena hat ein neues Pferd ( gecustet aus einem alten Pappmacherohling). Hier ist er,der Pappkamerad, ggg



Ansonsten gibt es noch eine Sheltiehündin auf der LBR und bei Loreena gibt es neuerdings einen Hundespielplatz, der allerdings erst noch neu gestrichen wird, es fehlen noch ein paar Farbschichten

Und hier seht ihr, wieso man den Tunnel noch nicht benutzen sollte, wenn ein Frisch-gestrichen-Schild dranhängt, ggg





Der schwarze Welpe ist übrigens ein Adoptiv-Welpe

4.. 2. 16Ranchnachrichten

Jupp war mal wieder bei seiner Lieblingsbeschäftigung: kläffen. Aber diesmal hatte er wenigstens einen Grund, ggg



1. 2. 16Show results

LBR Nala konnte auf einer amerikanischen Online Photoshow (Halter Show)den Overall Grandchampion Titel erringen. Feivel war in der Klasse 2. hinter ihr.
Außerdem wurde LBR Blue-Eyed Elaine Sieger bei den custs und Acadie 6. dort





Mellyn mit seiner ersten Schleife ( er war 4. bei other CM)

31. 1. 16Ranchnachrichten

Nanu, was machten denn die Mavericks da???
( Ich hab vergessen Dan zu sagen,daß es manchmal Streß gibt, denn Klein-Maverick II entstand nur, weil ich Klein-Maverick I an dem Tag nicht finden konnte und das findet die doof)

Nunja....

Eigentlich wollte Dan auch heute mit Rocco proben, der ja seine Lapsteel mithatte

Als nächstes lief schon wieder dieses nervige Minipferd durchs Studio und klaute Brötchen



Rocco fing es schließlich ein und brachte es raus, ggg . Das paßt ja auch garnicht im Maßstab XD



Hier noch ein Bild von Roccos Lapsteel

31. 1. 16Salesbarn
Ab sofort findet Ihr meine Verkaufspferde außer bei FB auch direkt auf meiner Seite. Auf Neuigkeiten wird ab jetzt im blog hingewiesen.
Verkaufspferde findet ihr hier
www.luckenbachranch.de/sb.php
wenn Ihr den Menü-frame links aktualisiert findet Ihr den link in Zukunft auch dort
Bitte nur an die dort angegebene Yahoo-adresse mailen bei Interesse

30. 1. 16Ranchnachrichten

Klein-Dan und Rocco waren heute in Dans Studio. Dan reparierte Klein-Maverick I ( die schon 1989 entstand), während Rocco an Klein-Maverick II saß ( die ihr ja gut kennt)

Draußen peitschte der Sturm den Regen ans Fenster, aber das war eigentlich sehr gemütlich



Die Kampfplüschies hatten derweil soviel Popcorn gegessen, daß die Maschine heißgelaufen war und Ramon ihnen das Laptop wegnahm und Forenverbot erteilte. Sie gingen dann stattdessen ungefragt in Dans Studio, um ein Lied aufzunehmen. Sie hatten nämlich im Radio dieses tolle neue "quak-quak-quak-quak-quak-quak-quak-quak-quak"- Lied oder wie das heißt gehört und daß da ne Million MP3s verschenkt wurden, so daß die Platte in die Charts kam, sowas tolles wollten sie auch machen ( ich glaub , jetzt war Dan an der Reihe mit dem Popcorn essen...)

Nanu, was war denn mit Eddy los? Ob ihm die Musik nicht bekommen war?



Ansonsten hat Rocco inzwischen seine Lapsteel Guitar gekriegt

28. 1. 16Ranchnachrichten
Bevor wir an den See der verbogeen Pilze ausreiten, noch schnell stärken....

Übrigens noch ein Tip , laßt Euch nicht das Brot von der Butter nehmen!





So und nun ab zum See



Moldy Peach und Chantell trafen einen Seeelefanten, der im See der verbogenen Pilze zu leben scheint und offenbar gab es da Perlen ( Muscheln hatten sie ja auch schon gefunden ggg)











Leberwursthunde sind als Reitbegleithunde übrigens nur sehr bedingt geeignet, eigentlich nur, wenn man seeehr langsam reitet



<<  <   ... 89 90 91 [92] 93 94 95 ...   >  >>