Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 97 98 99 100 101 102 [103] 

17. 1. 15Ranchnachrichten
Zuerst noch ein paar Dinge zum nachtragen:

Nochmal ein Blick auf Klein-Dans gesamte Synthesizeranlage. Dan und Rocco gingen danach noch in die Stadt, wo sie an meinem Lieblingsstand ne Currywurst aßen

Außerdem ein "Blast from the past": das hier ist Adelita Rose, die wie Lucinda an die echte Lucille angelehnt entstand. Adelita wird demnächst in einem Tausch zur LBR zurückkehren, freu (Foto ist v Winter 90/91)

So und nun gehts es in den Krötengrund, vorbei an einem alten verfallenen Haus







Moldy Peach entdeckt etwas seltsames, es schien sich um ein Baumklo zu handeln





Sie trafen dann Ramon der gerade am Pilze fotografieren war

Er hatte einen Husky mit, der brav wartete, was bei Huskies ja garnicht sooo selbstverständlich ist...( den hab ich vorher aufm Flohmarkt gefunden für 50 cent)







--------
So, dann wollen wir uns mal den Pilzen widmen
Das bei Ramon waren wohl "Stummelfüßchen" an dem Ast, das Bild davon ist aber nichts geworden

Kartoffelboviste:



Ein unbekannter. evt Schichtpilz- auf Nadelholzstrünken



Mit dem Ästchen hochgestemmt, damit man die Unterseite sieht







3. Auster, auf Laubholzstamm



4.graublättriges Schwefelköpfchen? leider schon überständig



5. noch ein Schichtpilz, der rot durchzogen war, auf Birkenstamm





6. Fichtenporling





7. Galerina spec. ?





8. Zwergknäueling



9.unbekannt, evt noch mal Galerina oder ein Flämmling, überständig mit hygrophanem Hut







16. 1. 15neues Musikstück
soundcloud.com/suktankawin/cricketheartbeat2
Hab noch ein bißchen dran rumgeschraubt nun klingt es so

15. 1. 15Ranchnachrichten

Loreena war in einer Regenpause ein bißchen ausgeritten. es war zwar immer noch blah, aber das schien sich auch nicht mehr zu ändern diesen Winter

Sie traf Moldy Peach , die nachguckte was die Höhlenpilze machen

die oben hatten den Sturm auch überlebt

Und noch ein paar Ohrläppchen





Später holte Loreena ihre Schleifen vom Lind-Weid-Stables-Turnier ab, vielen Dank!!!



Hier noch Elon und Samtfüßchen, die beiden Shetties im Vergleich

Und der kleine Wauzi hatte ein Halsband bekommen

so und n un gehen wir mal dan besuchen,denn dort war inzwischen "Cricket", der große Synthesizer eingetroffen :-)



Moldy Peach war sehr neugierig. Daher hier nun ein kleines Video aus Klein-Dans Studio mit etwas Musik die mit Hilfe von "Cricket" entstanden ist:
ttps://youtu.be/cIwyfabJ2s0




Dan hatte noch mehr spannende Musikinstrumente





13, 1, 15Ranchnachrichten
Immernoch Sauwetter! Eloise ging aus Langeweile in der Bastelecke spazieren

Sie aß erstmal den Huskies das Futter weg. Gut gestärkt entdeckte sie dann ein interessantes Musikinstrument, offensichtlich handelte es sich um ein Nasenklavier



Ansonsten sind noch ein paar neue Kampfplüschis entstanden

10. 1. 15Ranchnachrichten
Während draußen der Sturm tost, warten die hier schonmal auf Schnee, allerdings haben sie das Konzept Schlittenhunde noch nicht ganz verstanden

Derweil hatte die Frau hinter der Kamera bei Ebay einen kleinen Synthesizer erstanden, auf den sie nun wartet, nämlich diesen hier:
(Videos vom dem echten):
www.youtube.com/watch?v=IA3sKKZnaBk

www.youtube.com/watch?v=gNPjamH0PQs
------------
Klein-Dan wollte natürlich dann unbedingt auch so einen und um uns die Wartezeit zu verkürzen, bis der echte da ist, wurde einer in klein gebastelt, aus einer Chibi-box. Ca 2,5 cm groß. Sound kann das auch xD (ich hab eine uralte Puppenhaustürbimmel eingebaut, ggg)
ttps://youtu.be/ieHuru1KCQg
















Und noch ein kleiner Nachtrag: Dan kriegt nun auch auch noch so einen eine wie auch der echte hat( hier noch nicht ganz fertig)

7. 1. 15Ranchnachrichten

Dan und Rocco besuchten heute die Indianer. Es sollte ein größerer Orkan ins Land ziehen

Moldy erfuhr von den Pilzchen,daß sich deswegen die ersten auch schon untergestellt hätten







Dan und Rocco wollten sopäter noch ne Currywurst essen und außerdem ist hier nun deutlich zu sehen, wieso die Mini-Eloise sich doch nicht so gut als "Tassenwärmer" eignet, wie das bei FB vorgeschlagen wurde, wo man sie für eine Plüschtasche zum Becher warmhalten hielt xD







Ähm, ja.....

7. 1. 15Ranchnachrichten

Heute gibts wieder ein paar Pferdevorstellungen. Das hier ist LBR Frostys Smokin Chex (mein einziges Cust in classic Größe von mir, aus einem unbekannten Grundmodell,das ich von Judith zu Weihnachten bekam)
Hier ein paar mißlungene Bildbearbeitungs-spielereien

Neu bei Loreena auf dem Hof ist ein Eselchen (Schleich OF)

Und ein Pony, das jedoch zum Verkauf steht und daher nicht bei Loreena bleiben wird

Die Kutsche von neulich

Und nun versuchen wir mal die kleine OSC-Herde vor die Linse zu ziehen für ein Foto, das ist natürlich nicht so einfach bei einer ganzen Herde





Misty und Menaifah

Josie

Malwine



3. 1. 15Pilzfotos
Da ich gestern soviele Pilzfotos gemacht hab, bekommen die nun einen eignen Beitrag. die fotos hab ich nachträglich noch leicht bearbeitet, nachdem es dazu im Pilzforum ein paar tips gab, die ich aber noch nicht optimal eingesetzt hab ggg

1. Samtfußrüblinge



2.vermutlich Zaunblättling



3. gelbstieliger Muschelseitling





4. Schmetterlingstramete

5. goldgelber Zitterling



6. Unbekannte, evt Flämmlinge





7. weiß ich nicht ganz genau

8.Nochmal gelbsieliger Muschelseitling



9. Violetter Schichtpilz



10. Blauer Saftporling

11. unbekannte Winzlinge, evt irgendein Nabeling?



12. Geweihförmige Holzkeule

13. ausgeblichene Falschpfiffe?



3. 1. 15Ranchnachrichten

Ramon war mit Eloise heute schon früh unterwegs, er wollte zu einem Flohmarkt. Außerdem hat die Eloise nun eine Mini-Eloise am Sattel hängen, ggg.

Loreena war auch unterwegs, sie wollte mit Malwine beim Tierarzt vorbeischauen,da sie gerade im Hornwechsel ist. Er verschrieb ihr ein Präparat namens UHU Alleskleber

Unterwegs nahm Misty einer Kutsche die Vorfahrt...also sowas!

Loreena war das etwas peinlich



Ramon traf sich später mit den anderen und sie ritten aus







Pilzemäßig sah es in der Gegend eher mau aus, dabei wollte Ramon heute ein paar Fototips ausprobieren















Ramon war dann später nochmal in einem anderen Wald auf Pilztour, wo es mehr zu sehen gab. Moldy Peach hatte auch was gefunden- für ihre Schatzkiste- sie meinte es handele sich um eine Metallskulptur eines berühmten Grumpy-Cat-Zitats



Ramon fotografierte Pilze. Danach ritt er weiter und traf einen alten Indianer









mit dem klönte Ramon dann noch ziemlich lange







2. 1. 15Ranchnachrichten

Frohes neues Jahr

Auf der LBR begann das Jahr mit einem Neuzugang,den ich über die Feiertage gebastelt hab: Tinkerstute LBR Eloise

Die ersten Pilze wurden auch schon gesichtet



Den Gnolm ging es übrigens inzwischen besser und er half Klein-Bo dann beim Pilze bestimmen

Und der Brummbär hatte Gesellschaft von einem kleinen Pony bekommen

Ansonsten gibts noch allerlei zu Essen (ebenfalls über die Feiertage neu gebastelt), wenn man Pilzgerichte nicht mehr sehen kann xD





Der Gnolm half dann noch beim Tiere füttern.

ansonsten noch ein paar pilzige und sonstige Impressionen der letzten Tage

ein gnolmhaltiger Baum...

ein tiefgefrorener Zitterling

Und nochmal pilzgedingte seltsame Eisbildungen

<<  <   ... 97 98 99 100 101 102 [103]