Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 102 103 104 [105] 106 107 108 ...   >  >> 

11. 8. 15Ranchnachrichten

Oooops, da hat die Stallkatze wohl nicht aufgepaßt!







huch , was liegt n da? (ähm,der war nur zum Größenvergleich)

Die hier ließen sich statt mit dem Hafer eher mit der Kolbenhirse locken



Übrigens Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, weil die ja soviel kleiner sind,als die anderen Vögel in Dans Voliere, die werden denen ganz schnell beibringen , wer der Boss ist XD



Abendstimmung in Coyote Creek. Nanu, was macht denn der Klein-Bo da?
O`zapft is!

Er hatte einen größeren Auftrag Bier zu zapfen für eine Kneipe und war die ganze Zeit damit beschäftigt, aufzupassen, daß Wooly nicht alles wegsäuft

Nicht daß Mr.Williams jemand in die ausbnüchterungszelle stecken muß...

10. 8. 15Ranchnachrichten

Ramon war heute schon früh zum Pilze sammeln ausgeritten

Moldy, den kannst Du stehen lassen, der paßt nicht in die Pfanne

Der weil war Mr.Williams etwas skeptisch, ob das Pferd hier wirklich ein Canadian Police horse war ( ich könnte auch schwören,daß es hier nur leicht anders frisiert mal als Islandponymix unterwegs war.). Irgendwie hatte die stadt Coxote Creek es auch nicht mal geschafft, der berittenen Polizei sattelzeug zur Verfügung zu stellen...













Und was war sonst noch so los?

Bei Herrn Meier gab es heute frischen Pfefferminztee

Und Moldy Peach und die Mini-Eloise wollten Gespann fahren, das klappte ja noch garnicht....
Dirk erklärte ihnen ,daß man dazu ein Geschirr braucht....



9. 8. 15Ranchnachrichten

Das hier ist Mr.Peter Williams, der Polizist von Coyote Creek (ein genialer Flohmarktfund von heute im 1:12 Maßstab)

Was meint der jetzt genau mit "Fahrzeugpapiere"?

@ Happy , der heißt Peter Williams, NICHT Pharrell Williams, auch wenn er den gleichen Hut hat

so, keimen Führerschein und Fahrzeugpapiere und ein Auto mit dubioser Herkunkt, das muß dann doch mal aus dem Straßenverkehr gezogen werden....



Vielleicht konnte Herr Meier was über die Herkunft sagen,der kannte ja fast jeden in der Stadt

Und Klein-Bo war derweil mal wieder am Kochen



5. 8. 15Ranchnachrichten
Kleiner Nachtrag: Herr Meier hat in seiner Apotheke natürlich auch eine Miniaturapotheke











5. 8. 15Ranchnachrichten

Heute gehts es mit Ian zusammen durchs Pinecreek Valley und zur Northern Range











Ein paar Impressionen aus dem Pine Creek Valley





Weiter gehts zur Northern Range- wiese

Ramon suchte Pilze und Dan fand leckeres für seine Vögel







Ramon war erstaunt: es gab schon Judasohren!

Moldy Peach wollte Trüffel suchen und schlug Alarm, daß sie was gefunden hatte

Och Moldy- nicht schon wieder.....

nicht? ( nee.....)

wasn das?

Das sah ja doof aus! aber vielleicht konnte sich Moldy Peach an der Tauschstation dahinten was schöneres dafür eintauschen, wenn es es vorher etwas abputzte

Mal schauen,was die die da so haben....

Den Hundekuchen, nach dem sie nun 3 monate schon geiert? Och nö, doch nicht
Die Karre wär geil....
(hab ich schon erwähnt, daß Moldy Peach ein gerissenes kleines Arschloch ist? Naja, ich werde dafür sorgen, daß sie auch noch was vernünftiges da reintut!)

sie unterschrieb den Tauschvertrag und türmte dann mit ihrer Beute

Später soll sie nochmal in der Stadt gesehen worden sein, als sie Herr Meiers Schaufenster anguckte



Dans Piepmätze machten sich derweil über die leckere Kolbenhirse her, die er ihnen mitgebracht hatte

4. 8.15Ranchnachrichten

Hwute gibt es ein neues Pferd vorzustellen: LBR Sonic Rain (osc)
Sie ist eine Tochter von Docs Flying Hansano









Anonsten mal Fotos von LBR Cinnamon Girl (Breyer cust), die ist zwar nicht neu, aber man sieht sie doch sonst eher auf Ausritten

Ian begleitete Dan auf einen kleinen Morgenausritt

So und nun gibt es erstmal Frühstück.

Falls das Müsli nicht reicht, ist auch noch jede Menge Brot und Aufstrich da



Dan war dann in die Stadt geritten,da er einiges für seine nächste Tour vorzubereiten hatte

Es braute sich ein Gewitter zusammen, aber Dan würde bis mittag wieder zurücksein

Ansonsten erinnern wir uns: Ramon hatte neulich einen Tierschädel gefunden (Bär mit Nagezähnen, also vermutlich ein Bibär

Der sieht inzwischen so aus.( Vor dem verbasteln hat er ihn natürlich nochmal gründlich desinfiziert)

Klein-Bo hatte dann später das Mittagessen fertig

-----------------------
Und was macht der Schleimi?
Es ist wohl eine Acyria- Art und er wird nun reif





die Gattung Acyria ist sehr weit verbreitet, wird aber wegen winzigkeit meist übersehen

2. 8. 15Ranchnachrichten

Ramon freute sich, daß der Knöterich nun wie geplant den Zaun begrünt



Ansonsten sahen wir noch einen Schleimpilz

Hier noch mal aus der Nähe, er verfärbte sich langsam nach hellrosa



Herr Meier hatte derweil eine Vitrine mit ein paar naturkundlichen Exponaten als Leihgabe gekriegt, als kleine Ausstellung







Huch da war ja schon wieder ein Pferd im Laden und auch noch mit ner Plastiktüte im Maul! (ich dachte daß hat im Supermarkt Hausverbot? )

Herr Meier gab ihm ein Hustenbonbon und dann ging es weiter

Und Stöpsel schaute bei Moldy Peach noch vorbei,die gerade Wäsche machte und sich tierisch aufregte, daß wieder mal nur eine Socke von jeder Farbe da war.

Da war bestimmt ein Sockenmonster in der Waschmaschine

Mensch...tatsächlich!

1. 8. 15Pilze im Park
Im Moment sprießt es nur so in Parks und auf Wiesen:
1.Perlpilz





2.Unbekannter Trichterling



3. Agaricus spec ( Champignon)



4. Bleigrauer Zwergbovist





5. Coprinus spec, evt die Hasenpfote

6.Hexenring mit Nelkenschwindlingen

7, Täubling

8, und zum Svchluß eine Reihe Filzrörlinge
Xerocomus rubellus

9.Xerocomellus (pruinatus? ), alle nun unter einer Reihe Eichen





10. ein Baum weiter, der eine blaut am Stiel ( aber nur dort) der andere nicht, X. engelii?

11. noch ein Baum weiter , sieht wieder aus, als wärs n anderer (Xerocomellus spec)



1. 8. 15Ranchnachrichten

Dirk hat ja einen Gassiservice für Pferde. Er war sehr stolz, daß er nun das Pferd von Herrn Meier ausführen darf, während dieser arbeitet







Ramon und Dan waren auch unterwegs, Ramon wollte Pilze sammeln. da es z.Z. sehr viele sind , bekomme die einen extra-Blogeintrag







Gut , daß Cinnamon Girl so trittsicher ist





Ramon hatte einen Schädel gefunden ( vermutlich Eichhörnchen)

Ein rausgefallener Backenzahn davon:



Ansonsten hat Cinnamon Girl übrigens ein neues Sattelpad





Fette Beute...

Aber nun braucht Klein-Bo einm paar Teller und Pfannen zum zubereiten, daher ritt Dan dann noch zum Flohmarkt in der Stadt und wurde tatsächlich fündig. er trank noch ne Cola, ehe er sich auf den Heimweg machte





29. 7. 15Ranchnachrichten
Bei dem useligen Wetter konnte man ja am ehesten mal in der Stadt spazieren gehen. Herr Meier war mit seiner Apotheke in einen freigewordenen Laden in Coyote Creek gezogen, direkt neben Klein -Bos Boulangerie.
Nun konnte er auch endlich seine Schaufenster-Deko einsetzen



Im Herbst hat er immer eine Austellung mit Gipspilzen,allerdings fehlen ihm dafür noch die Schautafeln, die dazugehören







Klein -Bo hatte wieder jede Menge gebacken
und zum Schluß nochmal Herr Meierr in seinem Reich

<<  <   ... 102 103 104 [105] 106 107 108 ...   >  >>