Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 142 143 144 [145] 146 147 148 ...   >  >> 

27. 1. 16Ranchnachrichten

Während der Wind ums Ranchhaus wehte, häkelte Ramon an der Decke weiter. Außerdem machte Klein-Bo Limonade selber und Dan war dann auch mit in der Küche

Die Decke wuchs auch immer weiter



Ansonsten muß ich Euch noch den Leberwursthund vorstellen, ein kleiner Kumpel von Randy

Er soll man den 1. Preis auf einer Ugly-dog-show gewonnen haben ggg

Ansonsten gibt es noch zu berichten, daß beim Equorium Gestüt eine süße Appaloosastute gezüchtet wurde, die nun zur LBR umzieht, worüber wir uns sehr freuen. Sie heißt Wolf Moon Smoke und stammt von Peppered Royal Smoke ab

(photo: Helen Moore, used with permission)

25. 1. 16Allerlei

Heute kam es durch den plötzlichen Temperaturanstieg zu seltsamen Flachnebelbildungen auf der Alster, wo auch noch z.t. Eis drauf schwamm,das bei 11 Grad plus schmolz, so daß es "dampfte"



Moldy Peach und Cläuschen ließen sich die Gelegenheit zu einem Alstertörn nicht entgehen

Währenddessen pennte Wooli auf der Decke, die gerade gehäkelt wird, das kann aber noch laaaange dauern- inzwischen ist sie immerhin drei Topfläppchen länger, ggg

23. 1. 16Ranchnachrichten
Das war ne Überraschung heute früh: statt des angekündigten Eisregen, gab es einen Nachschlag Schnee. Ramon spannte LBR Trudeau an und drehte ne Runde um zu schauen, ob wirklich nur Schnee statt Glatteis war.
Den Schlitten hatte er schon im Dezember auf einem Flohmarkt gefunden und flott gemacht

Danach trafen sie sich alle für einen Ausritt













Da der Schnee so schön pappig war, bauten die Kinder dann einen Schneemann

Nupsi fand, daß der ohne die häßliche Möhre in der Fresse viel cooler aussieht





Zuhause tranken Dan und Ramon einen Kaffee und Ramon häkelte an einer Decke weiter, ich glaub da hat er sich viel vorgenommen....



22. 1. 16Ranchnachrichten

Heute früh war es klirrend kalt. Die Luckenbacher waren mal wieder mit den Pferden unterwegs

Im Pinecreek Valley stand ein Eisschloß. Das mußte natürlich erstmal besichtigt werden









Dan fütterte dann die Vögel









Ramon schaute nach den Austernpilzen, wir hatten neulich der Band Fettes Brot ein Bild davon geschickt mit der Frage, ob man die essen sollte, für deren Sendung "Was wollen wissen" , worauf die Antwort kam, daß wenn wir uns nicht sicher sind, könnte man sie ja erstmal rauchen....

Naja einige waren auch schon zu alt, um sie zu essen, ggg





Am Waldsee guckten wir auch noch vorbei



Ui, was war denn das da?

Nun ja, seit Wawuschel auf unserer Ranch ist, war der Popcornkonsum nach Lesen mancher Foren doch stark angestiegen, deswegen mußte für Nachschub gesorgt werden





Ramon wunderte sich dann, wo eigentlich der Austernpilz geblieben war, den er mitgenommen hatte



Ähm Moldy, das war eigentlich ein Witz mit dem rauchen....

20. 1. 16Ranchnachrichten

Heute spannte Ramon Bommel und Nupsi ein und machte eine Schlittenfahrt





Unterwegs sah er ein paar Ohrlöffelstachelinge











Er traf die Schulklasse, die doch heute ihren Ski-und Rodeltag hatte







Bommel fand das langweilig und fing an sein Geschirr kaputtzumachen...









Moldy Peach fuhr gegen den einzigen Baum , der da stand



Zum Glück hatten sie ja ihren Lawinenhund mit





nanu, wasn das?

Dan mit Bernadette trafen sie auch noch





Der hatte den schönen Tag natürlich auch zu einem Ausritt genutzt



Danach kamen die Pferde auf die Koppel

Falls Ihr jetzt dachtet, daß die Ponies nach dem langen Tag müde waren- nö, waren sie nicht...







würg ihn, er zappelt noch!







Die Abendsonne kam nochmal kurz raus und tauchte alles in ein goldenes licht

19. 1. 16Ranchnachrichten
Heute war wieder Schule. Diese integrierten Gesamtschulen sind ne feine Sache bis auf diese Asi-Pferdchen von der letzten Bank. Die haben eben nichts als Blödsinn im Kopf. Frau Benoit fand das etwas anstrengend

Als erstes verkündete sie, daß sofern es heute noch schneit , morgen wieder Ski- und Rodeltag ist

Irgendwie waren die Kampfplüschis schon wieder nicht bei der Sache, Moldy Peach pennte hinter ihrem Buch und das neue Pferdchen Chantell hatte keine Lust (eigentlich sollte es mal ein Pferdchen auf Rädern zum nachziehen werden,aber das fand es auch doof)

Heute nehmen wir die Streichinstrumente durch,nachdem das Anhören von Beethovens 5ter daran scheiterte, daß die 8a schon wieder den Plattenspieler weggeschleppt hat, für was anderes.

Frau Benoit, können Sie mal schnell kommen , der Abacus ist kaputtgegangen! (wieso sitzt Moldy Peach eigentlich nicht auf ihrem Platz?)



Können wir denn jetzt mal mit dem Unterricht weitermachen?

Moldy???!!! Würdest du Dich jetzt bitte wieder hinsetzen?

Ich sitze doch...

Ja, da hilft dann leider nur noch ein Eintrag ins Klassenbuch



So es kann also weitergehen. Ja also da hätten wir die Geige....(und übrigens- juhu, es schneit nun!)

(Ahnlichkeiten mit irgendwelchen echten Schulstunden damals sind natürlich nur reiiiin zufällig')

18. 1. 16Ranchnachrichten
Heute lag noch immer kein Schnee, außer ein paar wenigen Krümelchen, aber irgendwo mußte der Winter sein,denn ein Auto war total überfroren. Also machten sich die Luckenbacher auf die Suche und 15 Km nördlich wurden sie dann richtig fündig.

Sie sahen einen Schneemann der auf einen Baum geklettert war ^^ ( nicht von mir,der war da schon)

Ansonsten kamen sie an einem seltsamen Turbinenhäuschen vorbei





Ramon fand ein paar kalte Ohren



























Die Kleinen hatten ihren Fundhund Boomer vor den Fundschlitten gespannt. Und das komische schwarze da ist übrigens kein Hochleistungs-Haribo, sondern der klägliche Versuch eine Mini-Emma aus schwarzem Fimo zu modellieren





16. 1. 16Ranchnachrichten

Kriegen wir einen Keks?
Das hier sind Randy und LBR Nupsi beim Synchron-betteln, ggg

Bommel kann das übrigens auch sehr gut

Und was gibts sonst noch so neues? Es hat angefangen zu schneien, aber bis jetzt nur die zaghafte Matschvariante und so war Herr Meier die meiste Zeit damit beschäftigt, Dreckstapsen wegzuwischen, Schneefegen lohnte sich noch nicht so ganz...





Ansonsten möchte ich euch noch den Hamsbär vorstellen, er entstand im Frühjahr 1990 und war der erste Bär, den ich je genäht hab, hihi. er ist ca 3,5 cm groß

13. 1. 16Ranchnachrichten

Moldy Peach guckte nach der Wäsche (nein,die
Rostflecken sind nicht rausgegangen, ist schon sch....wenn man in das Alter kommt, wo die Knochen rosten XD).
Aber dann konnte sie ja nun mit ihrem neuen Hund spazieren gehen, der übrigens auf den Namen Boomer getauft wurde

Sie kamen bei Herrn Meier vorbei,der gerade zwei besonders hübsche Dekosäulen ausgeliehen hatte, ggg

Danach trafen sie die Yeti-gang ( irgendwie waren die alle ganz schön hochnäsig *G* )



11. 1. 16Ranchnachrichten

Heute gabelten die Kleinen draußen einen kleinen schmutzigen Streuner auf

Ramon wollte gerade im Bad aufräumen und Wäsche waschen und staunte nicht schlecht, als sie mit ihm reinkamen ( gut, daß er es erst noch vorhatte, mit dem Waschen und Bad saubermachen,sonst hätte er danach gleich nochmal....)

Bitte bitte, bitte, dürfen wir den behalten????
(wer kann denn schon nein sagen,wenn die SO gucken?)

Bevor wir das weiter besprechen, erstmal ab in die Wanne....









Als er wieder einigermaßen sauber und trocken war, gabs erstmal was zu fressen



<<  <   ... 142 143 144 [145] 146 147 148 ...   >  >>